Hier siehst Du eine kleine Auswahl von unseren regionalen Krimis:


Schweinfurt

ab 02. April 2017
ab 02. April 2017

Lothar Reichel

Schlachtschüsselblut

Blacky wird verfolgt

 

Der siebte Schweinfurter Kriminalroman ist diesmal eine Geschichte über Rache und ihre Tücken.

256 Seiten, Taschenbuch

ISBN 978-3-939103-92-9

 

Info:

Es ist Schlachtschüsselzeit in Schweinfurt. Christian „Blacky“ Schwarz, Kriminaloberkommissarin Kerstin Weiß und ihre Großmutter Martha Grimm haben es mit einer Reihe von merkwürdigen Vorfällen zu tun. Radiomoderator Blacky hat eine ominöse Begegnung mit einem Bettler, der durch die Stadt zieht und auf der Mundharmonika „Das Lied vom Tod“ spielt. Martha Grimm, pensionierte Kriminalbeamtin, die ihrer Enkelin das Leben schwermacht, gerät in einem ­vietnamesischen Imbiss auf die Spur einer alten Fehde, die bis zum Vietnamkrieg zurückreicht. Im Schwarzen Weg wird ein italienischer Wirt erschossen, der im Ruf stand, der „Pate“ von Schweinfurt zu sein – ein Fall für Kerstin Weiß und die Mordkommission. Dazu muss Blacky die sehr un­angenehme Erfahrung machen, dass ihn offensichtlich eine Stalkerin verfolgt, die vor nichts zurückschreckt. Am Abend der legendären Martinsschlachtschüssel kommt es dann zum blutigen Finale mit überraschendem Ausgang.

Wir haben alle Bände

Mehr Informationen zu den Blacky-Krimis findest Du auf der Homepage vom Peter Hellmund Verlag.


Die Rhön

Zeno Diegelmann

Kaltengrund

 Band 3

 

Broschur, 318 Seiten

Aufbau Taschenbuch

978-3-7466-3187-5 

 

Info:

Die Botschaft des Mörders

Ein schwerer Schneesturm schneidet die Dörfer der Hohen Rhön von der Außenwelt ab. Doch Kommissar Klaus Seeberg muss in das Dorf Kaltengrund, um den dreißig Jahre zurückliegenden Mord an einem Grenzsoldaten aufzuklären. Während seiner Ermittlungen stößt er bei den Einheimischen auf eine Mauer des Schweigens. Aber er bleibt hartnäckig, denn er glaubt, dass die Spur ihn auch zu den Verantwortlichen für den Mord an seiner Tochter führt.

Hochspannend – Kommissar Seeberg ermittelt in eigener Sache.

Band 1
Band 1
Band 2
Band 2

Mehr Informationen zu den Kommissar Seeberg-Krimis findest Du auf der Homepage vom Aufbau Verlag.


Würzburg

Günther Huth

Der Schoppenfetzer

und der Narrenwein

Erich Rottmann fünfzehnter Fall

 

187 Seiten, Taschenbuch 

ISBN 978-3-939103-91-2

 

Info:

„Mit letzter Kraft bäumte sich Elvira Stark auf und ließ ihre verschränkten Fäuste unter Einsatz ihres Körpergewichts wie einen Hammer auf das Brustbein des Verletzten herunter­sausen. Ermattet sank sie vornüber und ihr Kopf sank auf den Brustkorb Bürgermeister Farmers herab. Plötzlich durchfuhr sie es wie ein Blitzschlag! Sie hob den Kopf und legte ihre Hand auf seine Brust. Es war eindeutig, der Brustkorb des Bürgermeisters hob und senkte sich leicht.“

Was hat der brutale Überfall auf Bürgermeister Andy Far­mer mit der Fernsehsendung „Die närrische Weinprobe“ und der Wahl des alljährlichen Narrenweins zu tun? Farmer sollte in der Sendung eine wichtige Rolle übernehmen, liegt nun aber im Koma. Der Leiter der Mordkommission, Sebastian Krämer, hält Elvira Stark für die Täte­rin und versucht alles, um der Freundin seines verhassten Vorgängers Erich Rottmann die Schuld nachzuweisen. Eine Anschlagsdrohung auf die beliebte Fernsehsendung ruft das Landeskriminalamt auf den Plan. Der Leiter dieses Teams sieht Erich Rottmann als einzige Lösung dieser gefährlichen Situation. Kann Rottmann Elvira Stark und die Närrische Weinprobe retten?

Wir haben alle Bände

Mehr Informationen zu den Schoppenfetzer-Krimis findest Du auf der Homepage vom Peter Hellmund Verlag.


Würzburg

Roman Rausch

Die Seilschaft

Kommissar Kilians siebter Fall

 

288 Seiten, Originalausgabe

ISBN: 978-3-499-25332-4

Reihe: Kommissar Kilian ermittelt

 

Info:

Feind – Todfeind – Parteifreund.

Die Partei, die das Land seit Jahrzehnten regiert, hat eine schockierende Wahlniederlage erlitten. Auf dem Parteitag in Würzburg will man die Weichen neu stellen. Da verschwindet eine Praktikantin. Tage später wird ihre skelettierte Leiche in einer Hütte im Wald gefunden. Sofort werden Gerüchte laut, tauchen belastende Fotos auf: Die junge Frau hatte offenbar ein Verhältnis mit dem Generalsekretär. Doch je tiefer Kommissar Kilian in die Schattenwelt der Politik eindringt, desto deutlicher wird ihm: Das war kein Mord aus Leidenschaft.

Wir haben alle Bände

Mehr Informationen zu den Kommissar Kilian-Krimis findest Du auf der Homepage vom Rowohlt Verlag.